Tai Chi Qigong Ausbildung: Verbände

 

 

 

Faszien-Qigong - Dr. Langhoff erklärt

"Wer als kritisch-rationaler Westler bislang mit chinesischen Qi-Konzepten und okkultem Esoterik-Vokabular fremdelte, bekommt künftig ein wissenschaftliches Fundament geliefert, das völlig ohne Magie und Kampfkunst-Terminologie auskommt. Unerklärlich erscheinende Mythen, Legenden und Metaphern erscheinen in einem gänzlich neuen, viel realistischeren Licht". Quelle: Interview/ Buch-Rezension Dr. Langhoff. Damit findet aus wissenschaftlicher Sicht die angemaßte Deutungshoheit chinesischer Meister und ihrer Verbände ihre Grenze und kommt zum Erliegen. Vielfältige Implikationen und Szenarien sind denkbar. Berufsbild und Weltsicht deutscher Lehrer könnten sich analog dazu auch ändern und realistischer werden. Längst fällige Reformen könnten nun leichter in Angriff genommen werden.

Update s. unten: Nairiki/ Innere Kraft - sinojapanische, historische und technische Vergleiche

Quelle: Tai Chi Ausbildung Kiel.

Faszien-Qigong - Verwechslungsgefahr

Der noch sehr junge Begriff "Faszien-Qigong" wurde in Windeseile vermarktet. Angesichts der ihm zugeschriebenen positiven Auswirkungen auf Gesundheit, Lebensqualität und Wohlbefinden ist dies nicht überraschend. Doch die bloße Etikettierung gewährleistet noch keine wissenschaftlich-medizische Fundierung. Ganz iim Gegenteil ist zu beobachten, dass esoterisch orientierte Taijiquan-Qigong-Lehrer zu "Trittbrett-Fahrern" werden mit der Absicht, Kapital daraus zu schlagen und sich ein Image von Seriosität zu geben. Die große Anziehungskraft rührt von der Belegbarkeit der Erkenntnisse her. Solche "Trittbrett-Fahrer" findet man häufig in Sekten-Nähe. Sie vermischen bewußt zentrale Grund-Voraussetzungen und tragen zu einer Unübersichtlichkeit in der Szene bei. Gerade für ideologie-freie Lehrer ein Ärgernis. Als "Yin-Yang-Komplementarität" eignet sich ein solches falsch verstandenes Faszien-Qigong keinesfalls.

Faszien-Qigong - zielgruppen-gerechte Gesundheitsförderung

Die unterschiedlichen Arten des Bindegewebes lassen sich nicht pauschal trainieren. So gibt es spezielle Übungen für die Faszien der inneren Organe, für die Sehnen und so weiter. Auch sollte man sich bei der Entwicklung von Programmen der Gesundheitsförderung stets auf die betreffende Zielgruppe fokussieren.

Faszien-Qigong kostenlose DVD-DownloadsFaszien-Qigong DVDDie Übungsreihe "Faszien-Qigong für Innere Kraft" von Dr. Stephan Langhoff kombiniert Techniken mehrerer Qigong-Stile. Einige stammen aus seiner Qigong-Lehr-DVD "Yin und Yang des Qigong" aus dem Jahre 2000. Zahlreiche Übungen finden sich auch auf Dr. Langhoffs Lehrvideo "Qigong-Basis-Übungen". Kostenloser Download der DVD-Texte/ Untertitel: Gratis-Übungsanleitungen Dr. Langhoff: Faszien-Qigong Ausbildung

 

Meisterin Frau Chen Meixiang - Faszien-Qigong TrainingDr. Langhoff Nairiki-Forschung Deutschland: Faszien QigongEingearbeitet wurden auch der Unterricht der chinesischen Meisterin Frau Chen Meixiang, die auf Einladung des Tai Chi Zentrums Hamburg Lehrmaterial erstellte. Für die Weiterentwicklung des Faszien-Qigong-Programms wurden Recherchen zu den japanischen Nairiki-Praktiken herangezogen. Dieses "Samurai-Qigong" stammt ebenfalls aus China und ähnelt dem "taoistischem Yoga". Das "Health-Qigong" der chinesischen Institute ist sehr zu empfehlen: Es verzichtet auf Esoterik und ist langzeit-evaluiert (Quelle Qigong-Forschung).

Faszien-Qigong - offizielle Akkreditierung als Lehrkraft

Faszien-Qigong Lehrer Ausbildung Standards AkkreditierungDer Taijiquan-Qigong-Bundesverband DTB kann bei der Lehrer-Akkreditierung helfen. Infrage kommen alle im Qigong gängigen deutschsprachigen Lehr-Titel wie Übungsleiter/ Kursleiter, Lehrbeauftragter, Dozent, Ausbilder, Meister/ Lehrmeister etc. Eine formale Prüfung ist in der Regel nicht notwendig. Die zur Überprüfung nötigen Unterlagen müssen enthalten: Umfang in U-Stunden, Dozent, Themen und Zeitraum mit Datum des Beginns und des Endes. Ist das zuständige Lehr-Institut/ Akademie kein Mitglied im Dachverband, so ist für die Akkreditierung unter Umständen auch eine andere Mitgliedschaft ausreichend. Vorteilhaft kann eine Zertifizierung sein bei der Bewerbung bei Volkshochschulen, Fitness-Studios oder Sportvereinen. Auch immer mehr Taiji-Qigong-Schulen bestehen auf Zertifikaten wie denen des Dt. Taichi-Bundes - Dachverband für Taichi und Qigong e. V. DTB-Hinweis: Lehrende des Faszien-Qigong, die auf esoterischer "Qi-Basis" arbeiten oder ausgebildet wurden, können nicht ohne Nachschulung/ Fortbildung akkreditiert/ anerkannt werden.

Beratung: Zentrale Zertifizierung Deutschland: Telefon 040 2102123 Dr. Stephan Langhoff

Faszien-Qigong - Forschung, Recherche, Studien

Hinweis: Artikel zu Taiji, Qigong und Bindegewebe sind leider häufig nicht auf "Sachbuch-Niveau", d. h. sie sind nicht wissenschaftlich fundiert und verquicken Fiktionen und Fakten auf intransparente Weise. Dies betrifft auch Verbände und Organisationen chinesischer Kampfkunst. Die wichtige medizinische Ebene wird auf dem häufigen Niveau von "Ratgebern" nicht ausreichend berücksichtigt. Solche Berichte basieren typischerweise auf esoterischen Weltanschauungen und sind als unseriös einzustufen.

Literatur/ Bibliographie zu weiteren Studien

Faszien-Qigong - kostenlose Downloads zum Üben zuhause

Nairiki/ Innere Kraft - sinojapanische, historische und technische Vergleiche

Die japanische Kampfkunst-Bezeichnng im Bujutsu "Nairiki" bedeutet "Innere Kraft". Sie wird oft gebraucht im Zusammenhang mit der Samurai-Kampfkunst Shindo Yoshin Ryu und der Koryu-Diskussion. Man kann die Nairiki-No-Gyo bezeichnen als "vom Himmel inspirierte Lehren der Inneren Kraft". Auch traditionelle Übungen des chinesischen Qigong fördern die Entwicklung Innerer Kraft. Qigong war schon imme integraler Bestandteil des Wushu. Hochentwickelte "Power-Übungen" des Qigong sind um 1600 über Y. Akiyama aus Nagasaki auch in das Nihon Koryu gelangt. In Meister Akiyamas Yoshin Ryu Jujutsu gibt es auch Nairiki-Formen zur Entwicklung innerer Kräfte. Dabei geht es u. a. um Eigenwahrnehmung, Körperstruktur, Koordination, Balance und Atem-Disziplin.

In einem Interview erklärt Menkyo Kaiden Tobin E. Threadgill (Takamura-Ha Shindo Yoshin Ryu Jujutsu) einige Merkmale der Nairiki-Kata - hier eine Auswahl:

Es fällt schwer, das Konzept der "Inneren Kraft streng zu definieren. Es gibt wohl genauso viele Auffassungen wie Schulen für "Innere Kraft". Mit den Nairiki Kata des TSYR sollen spezifische Körper-Fähigkeiten kultiviert werden, die mit der Entwicklung Innerer Kraft assoziiert sind... Es sind Einzel-Pbungen für richtiges Gleichgewicht, Bewegung und Muskel-Einsatz. Diese Übungen gibt es überall in den Jujutsu-Schulen der Edo-Periode.... Folgt man der Überlieferung des Yoshin-Ryu, so gelangte diese Form des Körpertrainings aus China nach Japan in der Mitte der Edo-Periode... Im Fall des Yoshin-Ryu handelt es sich bei den Nairiki No Gyo um extra geschaffene Anpassungen der ursprünglichen chinesischen Praktiken zur Erhöhung der Stuien und Anwendung spezifischer Körper-Fähigkeiten, die im größeren Yoshin-Ryu-Curriculum gebraucht wurden.

http://www.aikidojournal.com/article?articleID=702&highlight=aikido

Das japanische "Nairiki" bedeutet "Innere Kraft" - im Gegensatz und als Ergänzung zu "Gairiki, äußere Kraft". Es ist ein Kampfkunst-Fachbegriff im Bujutsu, der oft gebraucht wird im Zusammenhang mit der Samurai-Kampfkunst Shindo Yoshin Ryu und der Koryu-Diskussion. Die acht Nairiki-No-Gyo werden bezeichnet als "vom Himmel inspirierte Lehren der Inneren Kraft".

Hilfreich ist dabei das fernöstliche Energie-Konzept von "Ten-Chi-Jin (Himmel-Erde-Mensch)" u.a. bei den Nairiki-Partner-Übungen. Übungen zur Entwicklung Innerer Kraft werden dadurch in einen größeren kosmischen Zusammenhang gestellt.

Das lange unterschätzte Bindegewebe leistet weit mehr als nur die strukturelle Integrität des menschlichen Körpers - und es ist auch weit mehr als ein bloßer elastischer "Stossdämpfer". Besonders wichtig ist die Dynamik: Faszien sind sehr anpassungsfähig. Nach und nach enthüllt die Forschung immer mehr Verblüffendes - so den "Katapult-Effekt", "Tensegrity" und "Resilienz". Wie das faserige Spannungs-Netzwerk auf die gezielten mentalen Entspannungstechniken des Qigong anspricht ist höchst faszinierend. Der Taijiquan-Qigong-Bundesverband DTB wird über die weitere Entwicklung laufend informieren. Ein Beispiel sind vergleichende Untersuchungen zu den in den chinesischen Klassikern erwähnten "Taiji-Prinzipien". Frappierend ist auch der Vergleich zum des chinesischen Wushu und zum Tuishou/ Dalü!

Update: Nairiki/ Innere Kraft - sinojapanische, historische und technische Vergleiche

Nairiki - Sino-Japanese Concept of Internal Strength: Banjaku Tetsutai Tekyaku Shingetsu Zangetsu, Batsu, Tasuki. Lektüre-Tipps und offizielle DTB-Stundenbilder: