Qigong-Tai-Chi-Ausbildung in Berlin / Brandenburg

Mehr innere Kraft durch Qigong-Übungen - Lehrer werden. Es informiert DTB-Ausbilder Dr. Stephan Langhoff. Der promovierte Philologe war 1989 offizielles Gründungsmitglied der Qualitätsgemeinschaft Tai Chi Zentrum. Er betreibt seit 1969 Qigong der Kampfkünste und der Gesundheitsbildung. Vielen berliner Lehrenden ist er bekannt durch persönlichen Unterricht und durch seine Lehrvideos, die Bestandteil der bundesweiten DTB-Lehrerausbildung sind.

Durch die enge Zusammenarbeit dreier Verbände ist Lehrer werden jetzt noch einfacher und preisgünstiger geworden: Tai Chi Qigong Berlin Ausbildung. Es kann sofort überall kostenlos begonnen werden. Krankenkassen-Zulassung über die ZPP möglich. Stundenbilder werden kostenlos geliefert. Eine Besonderheit der Lehrerausbildung ist das ganzheitliche Konzept "Richtig Lernen und Lehren" mit seinem weltanschaulich neutralen Ansatz. Dies hat dem Verband über die Jahre viel Zuspruch und Zustimmung eingebracht - u. a. von Krankenkassen und anderen Organisationen, die mit ihm eng zusammenarbeiten. Die Zentrale Prüfstelle Prävention hat die Standardisierten DTB-Konzepte bundesweit anerkannt.

Was viele nicht wissen: Die verbreiteten esoterisch-traditionellen Methoden sind mit westlicher Erwachsenenbildung unvereinbar. Anbieter ist nicht gleich Anbieter. Vorsicht ist geraten, denn leider hat sich auch in der Berliner Region ein "tiefgrauer Markt" gebildet mit sekten-artigen Gruppierungen, Guru-Tum und Irrlehren. Für Laien ist eine solche Ausrichtung nicht immer zu erkennen. Bei der Wahl des geeigneten Lehrinstituts sollte man die DTB-Lehrer-Checkliste nutzen oder sich beim DTB vorab informieren Mail oder per Telefon unter 040 2102123.

Qigong-Tai-Chi-Ausbildung in Berlin / Brandenburg

Distanzierung: Seminare des Yang Chengfu Center Berlin von J. Mergner werden vom Dachverband DTB eV nicht bei der Lehrer-Fortbildung anerkannt - s. den Artikel "Yang-Chengfu-Center-Syndrom"

Qigong Ausbildung in Berlin / Brandenburg

Qigong wurde früher auch Chikung geschrieben und bedeutet schlicht "Atem-Training". Doch hinter dem schlichten Bezeichnung verbirgt sich eine ungeahnte Tiefe, die auch im Laufe eines langen Lebens kaum auszuloten sein dürfte.

Qigong ist heutzutage aus der Gesundheitsprävention und den Gesundheitsberufen nicht mehr wegzudenken. Viele Menschen nehmen diese Möglichkeiten des gesundheitsorientierten Handelns, der Prävention und der energetischen Heilverfahren in ihre berufliche Arbeit auf. Viele Therapeuten nutzen die Wirksamkeit der Traditionellen Chinesischen Medizin, zu der das Qigong gehört.

Qigong als ideale Gesundheitsförderung

Der Deutsche Dachverband lehrt bundesweit Qigong-Übungen, die sich durch wissenschaftliche Langzeit-Untersuchungen als besonders wirksam erwiesen haben. Die teilweise extremen Auswirkungen auf unterschiedlichste Bereiche der menschlichen Gesundheit verblüfft sogar viele Fachleute. Manche Experten bezeichnen Qigong als ideal geeignet für Ganzheitliche Gesundheitsförderung. Als gemeinsamer Nenner vermutet man neuerdings das Bindegewebe. Die Faszien sind außergewöhnlich gut trainierbar durch die Dehn-Techniken des Qigong.

Lehrer-Ausbildung in Berlin - Gesundheits-Qigong und Medizinisches Qigong

Wer an Lehrer-Ausbildungen beim Dachverband teilnimmt, zahlt zunächst einmal gar nichts. Man übt im Heimstudium mit kostenlosen DVD-Downloads. Dies machen viele Berliner seit langem sehr erfolgreich. Für Zertifizierung durch den Verband und die Krankenkassen muss man jedoch mit den kompletten DVDs ein Selbststudium absolvieren und sich auf Lehrgängen korrigieren lassen. Zur Zeit setzen die Krankenkassen für Qigong-Ausbildung 220 Stunden voraus. Diese kann man in vier Intensiv-Lehrgängen abschließen. Die Anerkennung ist kostenlos und erfolgt abhängig von der jeweiligen beruflichen Qualifikation. Nicht angerechnet wird vom Dachverband alle Arten der DDQT Ausbildungen, die auf dessen AALL beruhen.

Qigong aus der Kampfkunst als wirksame Gesundheitsförderung

Sehr attraktiv ist ein weiteres Qigong-Programm, das der Dachverband aus traditionellen Praktiken der asiatischen Kampfkünste Wushu und Budo entwickelt hat. Im Regional-Büro Berlin sollen demnächst Fortbildungen zu dieser Qigong-Stilen stattfinden.  In engem Zusammenhang dazu stehen die traditionellen Techniken S. auch Berliner Qigong Lehrer Ausbildung

Qigong-Taijiquan-Ausbildung Berlin

Die Qigong-Übungen stammen aus China und haben Ähnlichkeit zum Taijiquan. Diese wurden kürzlich auf einem Lehrgang in Hamburg herausgearbeitet und im Detail studiert. Es geht dabei um Sensibilisierung und Eigenwahrnehmung. Die Solo-Übungen trainieren das Erspüren der eigenen Körperstruktur. Dies wird dann aufbauend mit einem Partner weiter verfeinert. Dies wiederum hat Ähnlichkeiten mit dem Tuishou, dem Push-Hands des Tai Chi Chuan (s. Push Hands). Der Dachverband bietet allen Berlinern an, eine kombinierte Tai-Chi-Qigong-Ausbildung zu buchen - es wird kaum teurer und man kann seine Kurse hinterher leichter füllen. Dies bestätigen viele Berliner Lehrer seit langem.

Qigong-Lehrer-Ausbildung Berlin geplant mit Zusatz-Programmen

Qigong-Übungen sind für unterschiedlichste Zielgruppen geeignet. Für ihre Ausübung muss man keine Kampfkunst-Erfahrung haben, da es hauptsächlich um die korrekte Körperstruktur und die physikalisch-biologische Ausrichtung aller Knochen und Gelenke nach dem Prinzip von Erde Himmel Mensch geht. Es geht in dieser Berliner Qigong-Ausbildung um "Inneres" - es geht also nicht um Körperkraft, Schnelligkeit, obwohl die Übungen aus der Kampfkunst stammen.

Lehrer-Ausbildung Berlin Lübeck Kiel

Auch für Taiji-Praktizierende in Lübeck sehr interessant: Das Jahresseminar mit Dalü, Fajin und Fazien-Training. Sonderthema "Yang Family und Tai-Chi-Symposium 2014 - wirklich Wissenschaft, Offenheit und Transparenz?" Über die internationale Meinungsvielfalt in Europas Schulen s. Qigong Tai Chi Ausbildung Lübeck. Quelle: Tai Chi Ausbildung Kiel.